VW Scirocco 3 2.0 TSI DSG Aussetzer vor hochschalten beim beschleunigen unter Vollgas

Alles zum neuen Scirocco.
Antworten
Denis B.
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: So 12. Jan 2020, 19:10

VW Scirocco 3 2.0 TSI DSG Aussetzer vor hochschalten beim beschleunigen unter Vollgas

Beitrag von Denis B. »

Moin Leute!

Das ist mein erster Beitrag in diesem Forum, da ich mir erst vor kurzem einen Scirocco mit 2.0 TSI DSG (Baujahr 2011) zugelegt habe. Bin soweit sehr zufrieden mit dem Fahrzeug. Das Auto hat ca. 84000 km runter und ist sehr angenehm zu fahren.
Nur war ich heute kurz auf der Landstraße unterwegs und habe in den zweiten Gang runtergeschaltet und Vollgas gegeben und habe bemerkt, dass kurz vor Ende des Drehzahlbandes ein kurzer Leistungsaussetzer zu spüren war. Das heißt, dass unter Volllast das Auto komplett normal bis ca. 6000 rpm beschleunigt und dann einen sehr kurzen Aussetzer/Ruckler macht, jedoch danach wieder mit voller Leistung beschleunigt und hochschaltet. Im normalen Stadt-Gebrauch ist von solchen Aussetzern nichts zu spüren, da ich dann aber auch natürlich nicht Vollgas gebe.
Wollte jetzt mal fragen ob das normal so ist, was ich eher bezweifle, oder ob hier vielleicht ein technischer Defekt Motor-seits/Getriebe-seits vorliegen könnte und ob jemand vielleicht eine Lösung für dieses "Problem" hätte.

Schon mal Danke im Voraus für eure Antworten!
Benutzeravatar
christian_scirocco2
Erfahrener Nutzer
Beiträge: 6425
Registriert: So 28. Nov 2004, 13:28
Wohnort: Münster

AW: VW Scirocco 3 2.0 TSI DSG Aussetzer vor hochschalten beim beschleunigen unter Vol

Beitrag von christian_scirocco2 »

Hallo,

interesssant wäre ob es Drehzahl oder Lastabhängig ist. Also kommt der Aussetzer auch wenn du ihn sanft in den Bereich hochdrehen läßt oder nur mit voll durchgetretenen Gaspedal. Ansonsten, muß ich dir sagen, daß die 3er Fraktion hier im Forum sehr dünn gesät ist, am besten fragst du auch noch in anderen Foren nach.

Gruß Chirstian
[CENTER]Scirocco 2 GT2 16V Umbau[/CENTER]
Denis B.
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: So 12. Jan 2020, 19:10

AW: VW Scirocco 3 2.0 TSI DSG Aussetzer vor hochschalten beim beschleunigen unter Vol

Beitrag von Denis B. »

So, ich habe das jetzt heute nochmal ausgiebig getestet: Es scheint auf jeden Fall Lastabhängig zu sein, d.h., dass wenn ich das Gaspedal minimal betätige und den Motor bis zum Ende des Drehzahlbandes hochdrehen lasse, alles normal funktioniert und der Gangwechsel sauber eingeleitet wird. Wenn ich jedoch z.B. aus dem zweiten Gang hoch beschleunige, mit Vollgas, kann es sein, dass es kurz vor Ende des Drehzahlbandes einen kurzen Leistungsabbruch/Ruckler gibt und der Gangwechsel leicht verzögert ist. Ich betone hier mal das "kann es sein", denn es ist nicht jedes mal passiert. Bei einigen Versuchen war alles auch bei Vollgas normal.
Benutzeravatar
christian_scirocco2
Erfahrener Nutzer
Beiträge: 6425
Registriert: So 28. Nov 2004, 13:28
Wohnort: Münster

AW: VW Scirocco 3 2.0 TSI DSG Aussetzer vor hochschalten beim beschleunigen unter Vol

Beitrag von christian_scirocco2 »

Hhm, schwer zu sagen. Unter Last kann es vieles sein. Benzindruck, Ladedruck, Zündung, Wastegate...
Hast du die Möglichkeit die Daten während der Fahrt mitloggen zu lassen? dann könntest du zumindest für Ladedruck und Benzindruck eine Kurve aufzeichnen lassen und schauen ob da was in dem Bereich kurz zusammenbricht.
[CENTER]Scirocco 2 GT2 16V Umbau[/CENTER]
Antworten