http://www.autoersatzteile.degünstige ersatzteile - pkwteile.de  https://www.autoteile-markt.de  Für Ihren Scirocco finden Sie viele Ersatzteile bei AUTODOC.
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Motorhauben Anschlag

  1. #1
    Benutzer Avatar von sciroc2
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Irgentwo
    Beiträge
    77

    Standard Motorhauben Anschlag

    Hallo,
    hab das Problem das sich die Motorhaube nur zu zweit öffnen läst ,da sie nach dem ziehen des Hebels
    nicht ein Stück aufspringt.
    Ich weis jetzt nicht was da in dem Loch im Karosserieblech drin war.
    Schaut mal auf dem Bild.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bild1.jpg
Hits:	150
Größe:	33,4 KB
ID:	86926

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bild2.jpg
Hits:	146
Größe:	25,1 KB
ID:	86927

  2. #2
    Neuer Benutzer Avatar von ToRocco
    Registriert seit
    16.11.2020
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    19

    Standard AW: Motorhauben Anschlag

    Das Problem hab ich aktuell auch, kann es aber damit umgehen, dass der Hebel für die Motorhaube in der Öffnen-Position ganz zart festhängen bleibt und wenn ich nicht zu doll am Auto wackel, schaff ichs bis vorne hin und kann allein aufmachen.
    Bei mir liegt es daran, dass einer der Haltebolzen leicht verbogen ist und wenn der Schließmechanismus freigibt, die Federkraft nicht ausreicht um das zu überwinden. Wird in den nächsten Tagen behoben.

    Deine Fotos sind leider etwas unscharf, aber auf den ersten Blick sieht es ok aus. Versuchs erstmal mit anschmieren, das sieht ziemlich trocken / bappig aus.
    Scirocco GT-2 1992, 1,8 JH, LC6V

  3. #3
    Benutzer Avatar von sciroc2
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Irgentwo
    Beiträge
    77

    Standard AW: Motorhauben Anschlag

    Der Bolzen mit der Feder bewegt sich ja. Aber ist da unten in dem Loch was drin ?Bin der Meinung das der Bolzen in dem Loch verschwindet.
    Oder vieleicht sind die Federn ausgeleiert .... hm.

    Gruß
    Wolfgang

  4. #4
    Benutzer Avatar von sciroc2
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Irgentwo
    Beiträge
    77

    Standard AW: Motorhauben Anschlag

    Manchmal bin ich schon neben der Kappe .
    Gereinigt geschmiert und geht schon wieder etwas ,vieleicht noch etwas nachstelln dan sollte es wieder gehen.

  5. #5

    Standard AW: Motorhauben Anschlag

    also, innen Ziehen und schaun ob beide Verriegelungen komplett öffnen, manchmal geht eine Seite weiter als die andere...

    Wenn das passt die Bolzen einstellen das sie nicht schleifen, dazu große Mutter lockern und entsprechend verstellen
    mfg cekey

    Scirocco ABF, Klima, 6-Gang Erweiterung, Wavetrac-Sperre, Tempomat, ABS
    RIP: Jh Bj91

  6. #6
    Benutzer Avatar von sciroc2
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Irgentwo
    Beiträge
    77

    Standard AW: Motorhauben Anschlag

    Zitat Zitat von cekey Beitrag anzeigen
    also, innen Ziehen und schaun ob beide Verriegelungen komplett öffnen, manchmal geht eine Seite weiter als die andere...

    Wenn das passt die Bolzen einstellen das sie nicht schleifen, dazu große Mutter lockern und entsprechend verstellen
    Servus cekey,
    gibts da einen Trick die Bolzen einzustellen oder sollange probieren bis es passt ?
    Geändert von sciroc2 (22.11.2020 um 15:41 Uhr)

  7. #7
    Neuer Benutzer Avatar von ToRocco
    Registriert seit
    16.11.2020
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    19

    Standard AW: Motorhauben Anschlag

    Zitat Zitat von sciroc2 Beitrag anzeigen
    Manchmal bin ich schon neben der Kappe .
    Gereinigt geschmiert und geht schon wieder etwas ,vieleicht noch etwas nachstelln dan sollte es wieder gehen.
    Denk dran nicht nur die Bolzen zu schmieren sondern auch die Halter (in eben diesem Loch) und ggf. auch den Zug, wenn du schon dabei bist. Alles was leichtgängiger ist, erleichtert die Problemsuche. Kannst ja generell mal drüberschauen ob die Motorhaube gut eingestellt ist.
    Scirocco GT-2 1992, 1,8 JH, LC6V

  8. #8

    Standard AW: Motorhauben Anschlag

    eigentlich einfach. Die Haube wird hinten eingestellt, da liegt meist der Fehler.

    Beide Bolzen lose, schaun wie die Haube liegt und erstmal hinten anpassen falls nötig. Dann Haube bis auf eienen Spalt aufsetzen, Bolzen zentrieren und Mutter etwas anziehen.

    Haube muss gegen die Federn vor dem Einrasten locker rauf und runter gehen.

    Wenn alle Spaltmaße passen Muttern festziehen, falls nicht hinten korregieren.
    mfg cekey

    Scirocco ABF, Klima, 6-Gang Erweiterung, Wavetrac-Sperre, Tempomat, ABS
    RIP: Jh Bj91

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •