http://www.autoersatzteile.degünstige ersatzteile - pkwteile.de  https://www.autoteile-markt.de  Für Ihren Scirocco finden Sie viele Ersatzteile bei AUTODOC.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: Kupplungs oder Kupplungsproblem?

  1. #21

    Standard AW: Kupplungs oder Kupplungsproblem?

    Hast recht, eintragen wird einfacher wenn alles passt.
    Solange die Scheibe keine Grate dran hat kanst die ja nochmal verwenden. Grate sollten sich beim Raufstecken schon bemerkbar machen, normal geht die Scheibe locker drauf.

    Beim Schwung dachte ich noch potential gesehen zu haben. Keine Ahnung warum Vw da soviel Gewicht drangepackt hat...
    mfg cekey

    Scirocco ABF, Klima, 6-Gang Erweiterung, Wavetrac-Sperre, Tempomat, ABS
    RIP: Jh Bj91

  2. #22

    Standard AW: Kupplungs oder Kupplungsproblem?

    Gestern aus einer Garagenauflösung noch zwei 2Y ergattert für 220€.
    Erstes durchschalten der Gänge und drehen hat keine Geräusche ergeben und auch die Flansche am Diff haben kein Spiel, was mich zunächst schon einmal positiv stimmt.
    Jetzt such ich mir das aus, was am meisten Vertrauen ausstrahlt, wechsle Eingangswellen- und Druckstangensimmerring, Druckstangen- und Ausrücklager und gönne dem Getriebe noch neues Öl.
    Dann sollte einem Einbau nichts mehr im Wege stehen. :Dance:
    mit freundlicher
    jetzt wieder aus WN

    Gustl


    80er GT mit 16V KR im Aufbau

  3. #23

    Standard AW: Kupplungs oder Kupplungsproblem?

    So, heute mal das alte Getriebe abgeflanscht und mir die Kupplungsscheibe angesehen und ich glaube, ich habe mir die Kupplungsscheibe ruiniert. Die Zähne sehen nur noch halb so hoch aus und ich befürchte, dass mir da die Kupplung früher oder Später auf der Getriebeeingangswelle drüberrutscht.

    Was ist eure Meinung??

    mit freundlicher
    jetzt wieder aus WN

    Gustl


    80er GT mit 16V KR im Aufbau

  4. #24
    Benutzer Avatar von Reno84
    Registriert seit
    01.02.2007
    Ort
    Ludwigsburg
    Beiträge
    484

    Standard AW: Kupplungs oder Kupplungsproblem?

    Steck sie mal aufs Getriebe, wenn sie Spiel hat weg damit.
    Wirken ja doch jedesmal beim Kuppel Kräfte, die dann später zu nem Schaden führen können.
    Hast du die alte noch, zum 1:1 Vergleich der Zähne.
    gruß reno

  5. #25

    Standard AW: Kupplungs oder Kupplungsproblem?

    Kaputt: die Zähne sehn nach Sägezahn aus, hinten drin Späne. Die Scheibe würd ich entsorgen. Rest gut reinigen.

    Getriebewelle des 4+ prüfen, hoffentlich war die härter.
    mfg cekey

    Scirocco ABF, Klima, 6-Gang Erweiterung, Wavetrac-Sperre, Tempomat, ABS
    RIP: Jh Bj91

  6. #26

    Standard AW: Kupplungs oder Kupplungsproblem?

    Hab mir es mal genauer angeschaut. Beim zerlegen der Kupplung ist mir der Staub der Zerstörung entgegen gekommen.

    Die Eingangswelle des 4s hat es ohne Spuren überlebt.

    Dann hab ich mal die Kupplungsscheibe auf die Eingangswelle des 2Y aufgesteckt und es sieht so aus, als würden die Zahnspitzen noch etwas halten - aber wie sieht das bei einer Belastung aus (Anfahrt am Berg,..)? Hab mich entschieden, das ich das als Lehrgeld verbuche und mir eine neue Kupplungsscheibe hole. das waren mir die 50 Euro für die Sachs-Scheibe wert und sieht auch gleich viel besser aus:



    Schwungscheibe und Druckplatte hab ich penibel mit Druckluft und Bremsenreiniger wieder sauber gemacht. Jetzt kann es wieder an den Zusammenbau gehen.
    mit freundlicher
    jetzt wieder aus WN

    Gustl


    80er GT mit 16V KR im Aufbau

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •