http://www.autoersatzteile.degünstige ersatzteile - pkwteile.de  https://www.autoteile-markt.de
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Wertgutachten

  1. #1

    Standard Wertgutachten

    Hallo
    Wegen Oldtimerversicherung und Vollkasko muss ich demnächst ein Wertgutachten erstellen lassen.

    Weis jemand was der Spaß kostet und was so ungefähr ein Rocco in gutem/sehr gutem Zustand für einen Wert bekommt? Der Wert macht nämlich dann den Monatlichen Preis aus. Der Versicherungshändler hat einfach mal 10k geschätzt, aber das ist sicher nicht ganz einfach bei den ganzen Umbauten.

    mfg ck
    mfg cekey

    Im Aufbau: Scirocco ABF, Klima, 6-Gang Erweiterung, Wavetrac-Sperre, Tempomat, ABS
    RIP: Jh Bj91

  2. #2
    Benutzer Avatar von Mento
    Registriert seit
    21.01.2012
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    180

    Standard AW: Wertgutachten

    Also ich habe das ganz normal beim TüV Süd machen lassen.
    Termin ausgemacht (geht auch online), fährste hin.. der macht etwa 20-30 Bilder für später von aussen, innen und Motorraum für die Doku.
    Get mit dir das Auto durch und stellt auch Fragen dazu.
    Dauert etwa 30minuten und kostete bei mir 150 Euro inkl. Doku (die wird dir 1-2 Wochen später zugeschickt)

    War alles sehr angenehm und das Wertgutachten auf 12500 angesetzt bei meinem Rocco TS.
    Bei der Versicherung zahlste dann ormalerweise 1% vom Gutachtenbetrag jährlich. So ist es zumindest bei mir.

    Gruß Mento

  3. #3

    Standard AW: Wertgutachten

    Gude - Frage am Rande - ich habe mal gehört, dass so ein Gutachten immer nur "Zeitwert" darstellt. Also ,wenn in 2-3 Jahren trotz guter Pflege des KFZ etwas passiert, du nie den Preis des Gutachtens bekommen wirst. Ist meine Info korrekt?

    Gruss Torsten
    http://www.borstel-ostharz.de

    In Bestand:
    80er Rocco I / Umbau auf 16V http://www.sciroccoforum.de/forum/sh...-Ende-in-Sicht
    76er Rocco I / Original mit 56000km und Automatik

    ...sind 39cm Scheinwerferaustrittskante normal ???

  4. #4

    Standard AW: Wertgutachten

    Zitat Zitat von Borstel Beitrag anzeigen
    Gude - Frage am Rande - ich habe mal gehört, dass so ein Gutachten immer nur "Zeitwert" darstellt. Also ,wenn in 2-3 Jahren trotz guter Pflege des KFZ etwas passiert, du nie den Preis des Gutachtens bekommen wirst. Ist meine Info korrekt?

    Gruss Torsten
    Ich gehe eh nicht davon aus das eine fremde Versicherung das Gutachten akzeptiert, aber für die Vollkasko braucht man´s halt.
    mfg cekey

    Im Aufbau: Scirocco ABF, Klima, 6-Gang Erweiterung, Wavetrac-Sperre, Tempomat, ABS
    RIP: Jh Bj91

  5. #5
    Benutzer Forensupporter Avatar von olli79
    Registriert seit
    18.11.2015
    Ort
    67365 Schwegenheim
    Beiträge
    186

    Standard AW: Wertgutachten

    Ich hab bei Classic Data eine Kurzbewertung machen lassen, 150€. Wiederbeschaffungswert 18500€ für meinen 80er GTi. Der ADAC verlangt mittlerweile sogar ein Gutachten für die Haftpflicht...

    Gesendet von meinem Nokia 8 Sirocco mit Tapatalk
    ...nur Halbtote werden zwangsbeatmet, es lebe der Doppelvergaser!

  6. #6
    Benutzer Forensupporter Avatar von christian_scirocco2
    Registriert seit
    28.11.2004
    Ort
    Nähe Osnabrück
    Beiträge
    6.038

    Standard AW: Wertgutachten

    Bin bei der Provenzial. Da kriegst Oldtimertarif bereits für Youngtimer. Bei angegeben Wert bis 10 oder 15k verlangen die kein Wertgutachten, nur ausreichend Bilder die den Zustand des Fahrzeugs dokumentieren.

    Gruß Christian
    Scirocco 2 GT2 16V Umbau
    Projekt 2019: Komplettrestauration + Megasquirt 3 Umbau
    Derzeitiger Stand:

    -Zusammenbau.


    Umgebaute Außlaßnocke im Einlaß , Kopf und Ventile bearbeitet, KR-VEZ , Fächerkrümmer

    E90 320i LCI mit M-Paket, derzeitiges Tuningobjekt

  7. #7

    Standard AW: Wertgutachten

    Zitat Zitat von olli79 Beitrag anzeigen
    18500€
    Um Gottes Willen, da hast aber schon goldene Türpin´s....

    Das überstiege beiweitem meinen Kapitaleinsatz.
    mfg cekey

    Im Aufbau: Scirocco ABF, Klima, 6-Gang Erweiterung, Wavetrac-Sperre, Tempomat, ABS
    RIP: Jh Bj91

  8. #8
    Benutzer Avatar von Mento
    Registriert seit
    21.01.2012
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    180

    Standard AW: Wertgutachten

    Ich würde die 150 Euro investieren auch wenn es wohl Versicherungen gibt die es mit der Zusendung von ein paar Bildern machen ..
    Den so hast du wenigstens ein schriftliches Dokument in der Hand das einen reelen Wert eines Sachverständigen hat.
    Sollte der Fall eintreffen das dir jemand reinfährt; glaub ich kaum das die gegnerische Versicherung sich mit ein paar zugeschickten alten Bildern zufrieden gibt und dir dann evtl. nur den Schrottwert zuspricht.
    Mit einem Gutachten hast du zumindest was in der Hand sollte es vor Gericht gehen.

    Ob dann der Zeitwert berechnet wird wenn du nicht alle 3 Jahre dein Gutachten erneuerst sei dahingestellt, bei einem seltenen Auto wo der Preis jährlich steigt würd ich die 150 Euro alle 3 Jahre investieren, bei einem gewöhnlichen Fahrzeug würd ich es einmalig machen und bei Bedarf (der hoffentlich nie eintrifft) das die Anwälte klären lassen unter der Berücksichtigung deines Grundgutachtens... Wenn esin Sachverständiger vom TüV seine unterschrift druntersetzt und die Dokumentation erstellt wird das nur schwer anzufechten sein.

    Bei meinem Umbaufahrzeug werde ich das später genauso machen, da ja der Wert ermittelt wird um das Fahrzeug im Schadensfall wieder so herzustellen.

    Aber das ist nur meine bescheidene Meinung
    Greetz Mento

  9. #9
    Benutzer Avatar von eXTasY
    Registriert seit
    20.04.2014
    Ort
    Lkr. LIF
    Beiträge
    290

    Standard AW: Wertgutachten

    Bei welcher Versicherung bist du denn?
    Ich bin bei der Zurich und die akzeptieren nur Wertgutachten von Classic Data, Dekra oder GTÜ.

    Ich war bei der GTÜ und habe ein kleines Gutachten machen lassen.
    Hat 210€ gekostet.
    Dort werden 2 Marktwerte eingefordert und mit dem besseren gerechnet.

    Mein 87er Scala wäre laut normalen Gutachten bei Note 3 5800€ und bei Note 2 9600€ wert (ohne was man reingesteckt hat).
    Das was man reingesteckt hat wird teilweise mit reingerechnet, hier lohnt sich also ne schöne Liste mit den einzelnen Kaufpreisen.

    Gruß
    eX

  10. #10

    Standard AW: Wertgutachten

    Zitat Zitat von Mento Beitrag anzeigen
    glaub ich kaum das die gegnerische Versicherung sich mit ein paar zugeschickten alten Bildern zufrieden gibt und dir dann evtl. nur den Schrottwert zuspricht. Mit einem Gutachten hast du zumindest was in der Hand sollte es vor Gericht gehen.
    Die Versicherung spricht gar nichts zu... Die Gutachten sind zu 99% nur für die TK (Klau) oder VK (selbst verursachter Totalschaden) notwendig. Bei HP-Schäden hat man immer freie Gutachterwahl und dann zählt das, was der zu Papier bringt und da geht es immer um den Zeitwert, mit Glück um Wiederbeschaffungswert vor dem Crash. Auf dem alten Wertgutachten kann dabei aufgesetzt werden, aber letztlich läuft es bei einem HP Schaden immer auf ein neues Wertgutachten durch den Unfallgutachter heraus. Ob die Versicherung das dann in welchem Umfang zu akzeptieren hat, das legt im schlimmsten Fall dann das Amtsgericht fest.
    Die VW-Horde: Scirocco GT (93-99) - Passat C (95-01) - Scirocco GTX (99-heute)
    Die BMW-Horde: 525iT (01-07) - 540iT (07-heute) - 540iA (09-heute) - 528iT (10-heute) - 520dT (18-heute)

    Haftungsausschluss: Alle gemachten Aussagen stellen lediglich die Sichtweise des Autors anhand der vorliegenden Informationen dar. Der Autor übernimmt keinerlei Haftung für die Befolgung gemachter Ratschläge und Hinweise. Jeder Halter ist für die Sicherheit seines Fahrzeuges vollumfänglich selbst verantwortlich und handelt somit immer eigenverantwortlich.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •