https://www.autoteile-markt.de
Seite 22 von 27 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 262

Thema: Stephans kleine Bastelstunde

  1. #211
    dabei seit '99 und Mod Forensupporter Avatar von Stephan
    Registriert seit
    01.10.1999
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.125

    Standard AW: Stephans kleine Bastelstunde

    Moin,

    Ja, das wäre ggf. die zweite Lösung. Davon hab ich sogar noch ein paar von im Schrank.
    Geändert von Stephan (15.10.2019 um 08:04 Uhr)
    MfG,
    Stephan


    Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen...
    (Walter Röhrl)

  2. #212
    dabei seit '99 und Mod Forensupporter Avatar von Stephan
    Registriert seit
    01.10.1999
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.125

    Standard AW: Stephans kleine Bastelstunde

    Mal wieder ein paar Bilderchen von den letzten Dingen in Sachen Luftkanal. Zwischenzeitlich kam beim Audi nochmal der Motor raus und so dieses und jenes, daher zieht es sich wie immer in die Länge.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20191022_150555.jpg
Hits:	51
Größe:	127,1 KB
ID:	86246Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20191022_162440.jpg
Hits:	51
Größe:	123,9 KB
ID:	86247

    Halteprobe...

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20191022_162600.jpg
Hits:	54
Größe:	82,7 KB
ID:	86248

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20191023_160709.jpg
Hits:	43
Größe:	129,1 KB
ID:	86249Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20191028_165110.jpg
Hits:	45
Größe:	106,4 KB
ID:	86250Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20191028_171814.jpg
Hits:	48
Größe:	103,4 KB
ID:	86251
    Vom Blech zum Gehäuse... Denke man kann die 45° Umlenkung erkennen. Das Ganze ist, wie der Rest des Kanals, vernietet und ich habe nach der Montage in den Bereichen, in denen die Bleche nicht so 100% plan aufeinander liegen, nochmal mit Karosseriedichtmasse nachgeholfen.



    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20191106_160252.jpg
Hits:	52
Größe:	68,8 KB
ID:	86252Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20191106_160313.jpg
Hits:	52
Größe:	87,3 KB
ID:	86253

    Letzten Endes sieht es nun so aus. Vor dem Lüftermotor, den man hier im Bild mit sieht, habe ich noch einen Filter gesetzt. Eigentlich wollte ich einen richtigen Kasten mit herausnehmbahren Filterelementen anbringen. Aus Platzgründen habe ich darauf verzichtet und einfach nur vor dem Lüfter ein entsprechendes Lochblech mit reichlich Durchlass gesetzt, über das dann eine Filtermatte, eigentlich gedacht für eine Dunstabzughaube, gespannt ist.

    Auf der anderen Seite, sprich unter die Fenster vom Querkanal, kommen dann auch noch Filter. Alles in Allem kommt ganz gut Luft. Eines ist sicher - im Sommer kommt genug Luft und man schwitzt weniger beim Schrauben in der Werkstatt ...

    Das Ganze ist über einen Drehzahlregler einstellbar.
    Geändert von Stephan (08.11.2019 um 18:47 Uhr)
    MfG,
    Stephan


    Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen...
    (Walter Röhrl)

  3. #213

    Standard AW: Stephans kleine Bastelstunde

    Gude - sieht doch ganz gut aus. Hast du eigentlich auch eine Heizung für den Winter?

    Gruss Torsten
    http://www.borstel-ostharz.de

    In Bestand:
    80er Rocco I / Umbau auf 16V http://www.sciroccoforum.de/forum/sh...-Ende-in-Sicht
    76er Rocco I / Original mit 56000km und Automatik

    ...sind 39cm Scheinwerferaustrittskante normal ???

  4. #214
    dabei seit '99 und Mod Forensupporter Avatar von Stephan
    Registriert seit
    01.10.1999
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.125

    Standard AW: Stephans kleine Bastelstunde

    Moin,

    Danke. Im Winter heize ich elektrisch. Hab mir da vor ein paar Jahren ein Trotec 5,5KW Heizgebläse zugelegt. Funktioniert ausreichend gut und kostet nen Appel und nen Ei. Vorher war eine Gasheizkanone das Mittel der Wahl mit dem Nachteil von viel Raumfeuchtigkeit. Daher der Umstieg auf Elektro. So rostet nix unnötig.

    Und selbst?
    MfG,
    Stephan


    Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen...
    (Walter Röhrl)

  5. #215
    Benutzer Avatar von COB
    Registriert seit
    03.07.2009
    Ort
    CHE/ERL
    Beiträge
    6.532

    Standard AW: Stephans kleine Bastelstunde

    Dieselkanone... Strom ist teuer, wenn es Leistung haben soll. Heizöl ist günstig und Feuchtigkeit hast du dabei auch keine. Meine ballert mit 22 kW, wenn es sein soll, dabei hält der 12 ltr Tank mehrere Stunden. Eine gute Dieselkanone hat auch einen separaten Auspuff, den ins Freie legen und auch die Frischluft von außen ansaugen, besser geht es eigentlich nicht.
    Die VW-Horde: Scirocco GT (93-99) - Passat C (95-01) - Scirocco GTX (99-heute)
    Die BMW-Horde: 525iT (01-07) - 540iT (07-heute) - 540iA (09-heute) - 528iT (10-heute) - 520dT (18-heute)

    Haftungsausschluss: Alle gemachten Aussagen stellen lediglich die Sichtweise des Autors anhand der vorliegenden Informationen dar. Der Autor übernimmt keinerlei Haftung für die Befolgung gemachter Ratschläge und Hinweise. Jeder Halter ist für die Sicherheit seines Fahrzeuges vollumfänglich selbst verantwortlich und handelt somit immer eigenverantwortlich.

  6. #216
    dabei seit '99 und Mod Forensupporter Avatar von Stephan
    Registriert seit
    01.10.1999
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.125

    Standard AW: Stephans kleine Bastelstunde

    Es gibt eine Planänderung in Sachen Abgasanlage... Es wird eine TT Serienanlage vom Quattro. Schön leise und von nem 1,8T. Wird die Abnahme erleichtern. Natürlich trotzdem mit 4 Endrohren . Bin selbst gespannt.
    MfG,
    Stephan


    Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen...
    (Walter Röhrl)

  7. #217
    Benutzer Forensupporter Avatar von christian_scirocco2
    Registriert seit
    28.11.2004
    Ort
    Münster
    Beiträge
    6.262

    Standard AW: Stephans kleine Bastelstunde

    Auch eine gute Lösung.
    Scirocco 2 GT2 16V Umbau

  8. #218
    Benutzer Avatar von Mento
    Registriert seit
    21.01.2012
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    199

    Standard AW: Stephans kleine Bastelstunde

    Die Idee ist gut. Hab selbst auch vieles vom Audi TT 8N genutzt. Den Endtopf des V6 hab ich da seinerzeit leider übersehen und hatte den nicht auf dem Schirm.
    Bin gespannt auf deine Umsetzung!

    Gruß Mento

  9. #219
    dabei seit '99 und Mod Forensupporter Avatar von Stephan
    Registriert seit
    01.10.1999
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.125

    Standard AW: Stephans kleine Bastelstunde

    Danke, ich gebe mir Mühe. Die gesamte Anlage stammt vom 224PS Motor und bietet genügend Durchsatz für weitere Projekte... VSD und ESD sind wie gemacht für den Scirocco.

    Klar, man muß vieles anpassen, aber das ist bei dem Umbau sowieso der Fall. Von der Grundform her ist aber beides "wie gemacht".
    MfG,
    Stephan


    Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen...
    (Walter Röhrl)

  10. #220
    dabei seit '99 und Mod Forensupporter Avatar von Stephan
    Registriert seit
    01.10.1999
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.125

    Standard AW: Stephans kleine Bastelstunde

    Hier ein kleines Update:

    Der neue ESD sitzt. Man könnte denken, er gehört dort ab Werk hin. Ich finds echt geil. Hätte man viel eher machen sollen. Der originale TT VSD ist auch gut hinzuhängen und wird unproblematisch mit verbaut. Die Endrohre fehlen noch. Da muss ich noch ein wenig zaubern. Erstmal baue ich den Weg nach vorn, dann den nach hinten. Hier ein paar Bilder.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	TT Auspuff 1.jpg
Hits:	43
Größe:	191,6 KB
ID:	86469Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	TT Auspuff 2.jpg
Hits:	41
Größe:	64,8 KB
ID:	86470Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	TT Auspuff 3.jpg
Hits:	35
Größe:	64,1 KB
ID:	86471Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	TT Auspuff 4.jpg
Hits:	36
Größe:	174,6 KB
ID:	86472

    Die Rohre vom TT sind ab Werk im Bereich VSD 65mm, im Bereich ESD 60mm.
    MfG,
    Stephan


    Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen...
    (Walter Röhrl)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •