http://www.autoersatzteile.degnstige ersatzteile - pkwteile.de
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Bi-Xenon eröffnen möglich?

  1. #1

    Standard Bi-Xenon eroeffnen moeglich?

    Guten Tag,
    ich hoffe ich bin im richtigen Forum-Thread gelandet, falls nicht, entschuldigt dies.

    Ich hab ein kleines Problem, und zwar:
    - Ich habe seit anfang Dezember 2017 Kondenswasser in meinen Bi-Xenon Scheinwerfer. Am anfang habe ich gehofft das es mit der Zeit von alleine weg geht, falsch gedacht,ich bin der Meinung das es sogar schlimmer geworden ist. Heute war ich beim VW-Vertragshaendler zur Inspektion und habe ihm mein Problem geschildert und er hat zu mir gemeint das man die Bi-Xenon-Schweinwerfer nicht eroeffnen kann, da diese vorne verschweist sind. Ich knnte probieren mit einem Foen am Gluehlampen-Eingang vom Tagfahrlicht hinten etwas Luft rein zu blasen und hoffen das es sich dadurch bessert, falls nicht bleibt nichts anderes uebrig als ein neuer Scheinwerfer, 550 ._.

    Meine Frage waure jetzt ob man diese nicht wirklich eroeffnen kann? und ob ihr mir noch andere Tipps geben koenntet um das Wasser raus zu bekommen?

    Ich werde spaeter noch ein zwei Bilder hochladen.

    Alex
    Gendert von Modax (12.01.2018 um 15:19 Uhr)

  2. #2

    Standard AW: Bi-Xenon eroeffnen moeglich?

    Hallo,

    ich kenne die Scheinwerfer nicht. aber aus Erfahrung mit anderen Scheinwerfern ist dies meist der Fall. Ich kenne es auch so da die Scheinwerfer Doppelt Glas/Kunststoff haben, quasi wie Zweifachverglasung beim Hausfenster. UNd dazwischen kommt die Feuchtigkeit rein. Da hilft wirklich nur mit einem Fn den Scheinwerfer trocknen. Das beste ist, den Scheinwerfer ausbauen, trocknen. Dann die verschweiten Stellen reinigen (Waschbenzin o..) und anschlieend mit einer Silikondichtmasse o.. berziehen damit die Undichtigkeit verschlossen wird. Sonst bist in zwei Wochen wieder am trockenfnen.
    Scirocco 2 GT2 16V Umbau
    Projekt 2018: Komplettrestauration + Megasquirt 3 Umbau
    Derzeitiger Stand:

    -Scirocco zerlegt, warten auf Rckkehr der Karosse.

    Umgebaute Aulanocke im Einla , Kopf und Ventile bearbeitet, KR-VEZ , Fcherkrmmer

  3. #3

    Standard AW: Bi-Xenon eröffnen möglich?

    Okay, danke fr die schnelle Rckmeldung Christian, werde morgen mal versuchen mein geplantes in die Tat umzusetzen, hoffe es endet Erfolgreich

  4. #4

    Standard AW: Bi-Xenon eröffnen möglich?

    Heute Mittag ca. 2 Stunden damit verbracht den Scheinwerfer trocken zu fnen. Ging besser als gedacht. Leider blieben am Ende vom getrockneten Wasser im Scheinwerfer nicht so schne Flecken zurck, da helfte nur noch der Alkohol. Also die Wodka-Flasche aus der Bar, im Scheinwerfer ca. 10ml verteilt und nochmal gefnt, dass Ergebnis kann sich sehen lassen. Hoffe es bleibt weiter trocken, ansonsten wrde nur noch das erffnen mittels Backofen helfen.
    Angehngte Grafiken Angehngte Grafiken

  5. #5

    Standard AW: Bi-Xenon eröffnen möglich?

    Oha, das ist schon bel. Wie gesagt, kauf dir guzes Zeug zum Abdichten. Ich habs bei einem Blinker mal gemacht und Standartsilikon genommen, das war immerhin fast 2 Jahre Ok.
    Aber bei einem Scheinwerfer der so teuer ist mu was gutes her was dauerhaft hilft.
    Da kann man ja bald ber nachschweien mittels Ltkolben o.. navhdenken.

    Gru Christian

    Edit: Ich glaube ich wrde es mit einem Heikleber probieren. Habe den Bosch Gluepen. Dazu die Kraftstifte und wenn zwischen Glas und Rahmen eine Nut ist, diese ruhig mit dem Kleber zulaufen lassen.
    Gendert von christian_scirocco2 (13.01.2018 um 22:48 Uhr)
    Scirocco 2 GT2 16V Umbau
    Projekt 2018: Komplettrestauration + Megasquirt 3 Umbau
    Derzeitiger Stand:

    -Scirocco zerlegt, warten auf Rckkehr der Karosse.

    Umgebaute Aulanocke im Einla , Kopf und Ventile bearbeitet, KR-VEZ , Fcherkrmmer

  6. #6

    Standard AW: Bi-Xenon eröffnen möglich?

    Danke fr deinen Tipp Christian, werde meinen Scheinwerfer im Auge behalten und es mir durch den Kopf gehen lassen

    Schnen Sonntag noch

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •