http://www.autoersatzteile.degünstige ersatzteile - pkwteile.de
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Sind Nockenwelle bzw. Zylinderkopf vom JH und GTi gleich

  1. #1

    Standard Sind Nockenwelle bzw. Zylinderkopf vom JH und GTi gleich

    Ich baue gerade einen GTi Motor auf, soweit alles vorhanden, bis auf die Nockenwelle.
    Sind die Nockenwellen vom Gti und Jh gleich?
    Der Gti-Kopf hat die Nummer 026103373G daneben 3ME, ist aber ohne Nockenwelle.
    Der Kopf aus dem ich die Welle ausbauen will, hat die Nummer 026103373AA daneben WWO
    Äußerlich scheinen die Köpfe gleich zu sein.

    Hat vielleicht noch jemand eine Schricknockenwelle?
    Gruß Günni


  2. #2

    Standard AW: Sind Nockenwelle bzw. Zylinderkopf vom JH und GTi gleich

    Soweit ich weiß, sind die DX Tassenstösselmotoren und die JH haben in der Regel Hydrostössel. Dürften also nicht gleich sein.

  3. #3

    Standard AW: Sind Nockenwelle bzw. Zylinderkopf vom JH und GTi gleich

    Zitat Zitat von OSLer Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß, sind die DX Tassenstösselmotoren und die JH haben in der Regel Hydrostössel. Dürften also nicht gleich sein.
    Ich hab mein DX mit Hydrostößeln. Da sollte der Kopf gleich sein!

    Gesendet von meinem ME173X mit Tapatalk

  4. #4

    Standard AW: Sind Nockenwelle bzw. Zylinderkopf vom JH und GTi gleich

    Wenn du jetzt noch die Nummer auf dem Kopf dazu nennen würdest, wäre das hilfreich.

  5. #5
    Benutzer Avatar von Ralle
    Registriert seit
    14.03.2004
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    6.569

    Standard AW: Sind Nockenwelle bzw. Zylinderkopf vom JH und GTi gleich

    Ab MJ 1986 haben auch DX und KT Hydrostössel.

    Die Köpfe unterscheiden sich in der Anzahl der NW-Lager.

    Tassenstössel: 5 Lagerböcke
    Hydrostössel: 4 Lagerböcke

    Die NW:
    DX bis FG-Nr. F-060 000: 049 109 101 N - Tassenstössel
    DX ab FG-Nr. G-000 001: 026 109 101 G - Hydrostössel
    JH bis FG-Nr. H-060 000: 049 109 101 J - Tassenstössel

    Ab Fahrgestellnr. J-000 001 haben JH und DX die gleiche Hydro-NW: 026 109 101 G

    Mit Einführung der "Hydro-NW" hat VW die Steuerzeiten etwas "sanfter" gestaltet.
    Nockengrundkreis und Nockenbreite wurden verkleinert.


    Kennzeichnung Hydro-NW:

    - Eingeprägtes "G" zwischen den Nocken des 1. Zylinders
    - Eingeprägte "026" zwischen den Nocken des 3. Zylinders

    Mit den Teilenummern, die Günni auflistet, kann ich leider nichts anfangen.....
    Gruß von Ralf

    Ich bin Schizophren, aber das ist uns egal!

    91er GT2, JH, grün-perleffekt

  6. #6

    Standard AW: Sind Nockenwelle bzw. Zylinderkopf vom JH und GTi gleich

    Hi Ralle, vielen Dank für die ausführliche Info.
    Die Nummern die ich gelistet habe, stehen auf den Zylinderköpfen.
    Dann wird es wohl eine JH-Nockenwelle.
    Gruß Günni


  7. #7

    Standard AW: Sind Nockenwelle bzw. Zylinderkopf vom JH und GTi gleich

    Hi,

    die Hydrostösselnocken sind bei JH und DX gleich.
    Einen wirklichen Unterschied gab es nur bei der G-Nockenwelle, die ist aber für Tassenstößel.
    Scirocco 2 GT2 16V Umbau
    Projekt 2018: Komplettrestauration
    Derzeitiger Stand:
    -Teileliste anfertigen ... fast fertig.
    -Teile bestellen ... begonnen.

    Umgebaute Außlaßnocke im Einlaß , Kopf und Ventile bearbeitet, KR-VEZ , Fächerkrümmer

  8. #8

    Standard AW: Sind Nockenwelle bzw. Zylinderkopf vom JH und GTi gleich

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Mit den Teilenummern, die Günni auflistet, kann ich leider nichts anfangen.....
    Das liegt daran, dass dies die Rohgußnummern der leeren Köpfe sind. Diese sagen gar nichts über deren spätere Verwendung in welchem Motor. Die könnten sogar vom Golf 2 sein.
    Die VW-Horde: Scirocco GT (93 - 99) - Passat C (95 - 01) - Scirocco GTX (99 - heute)
    Die BMW-Horde: 525i T (01 - 07) - 540i T (07 - heute) - 540iA (09 - heute) - 528i T (10 - heute)

    Haftungsausschluss: Alle gemachten Aussagen erfolgen nach bestem Wissen und stellen lediglich die Sichtweise des Autors anhand der vorliegenden Informationen dar. Der Autor übernimmt keinerlei Haftung für Befolgung gemachter Ratschläge und Hinweise. Jeder Halter ist für die Sicherheit seines Fahrzeuges vollumfänglich selbst verantwortlich und handelt somit immer eigenverantwortlich.

  9. #9

    Standard AW: Sind Nockenwelle bzw. Zylinderkopf vom JH und GTi gleich

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Ab MJ 1986 haben auch DX und KT Hydrostössel.

    Die Köpfe unterscheiden sich in der Anzahl der NW-Lager.

    Tassenstössel: 5 Lagerböcke
    Hydrostössel: 4 Lagerböcke

    Die NW:
    DX bis FG-Nr. F-060 000: 049 109 101 N - Tassenstössel
    DX ab FG-Nr. G-000 001: 026 109 101 G - Hydrostössel
    JH bis FG-Nr. H-060 000: 049 109 101 J - Tassenstössel

    Ab Fahrgestellnr. J-000 001 haben JH und DX die gleiche Hydro-NW: 026 109 101 G

    Mit Einführung der "Hydro-NW" hat VW die Steuerzeiten etwas "sanfter" gestaltet.
    Nockengrundkreis und Nockenbreite wurden verkleinert.


    Kennzeichnung Hydro-NW:

    - Eingeprägtes "G" zwischen den Nocken des 1. Zylinders
    - Eingeprägte "026" zwischen den Nocken des 3. Zylinders

    Mit den Teilenummern, die Günni auflistet, kann ich leider nichts anfangen.....
    Kann so nicht ganz richtig sein. Ich habe einen DX mit
    F- 18xxx in der FgNr. und der hat Hydrostößeln.


    Gesendet von meinem ME173X mit Tapatalk

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •